Oktober 2020

31.10.2020, 19:30 Uhr, Ledigenheim Lohberg, Stollenstraße 1, 46537 Dinslaken

Golden Girls - Kunst der Travestie

Dies ist der Ersatztermin für die verlegte Vorstellung im März 2020.

 

 

Wenn man einmal alle Mathieus, alle Monroes und Mouskouris gesehen hat, beginnt die Kombination aus Flitter, Fummel und Playback allmählich ihre Originalität zu verlieren, beginnt man an die Variationsmöglichkeiten einer Travestieshow zu zweifeln.


Spätestens dann ist man reif für die Bekanntschaft mit den GOLDEN GIRLS aus Düsseldorf. Sie sind gut gelaunt und sie haben großen Spaß daran, andere Menschen zum Lachen zu bringen.
Das gelingt ihnen auf ihre phantastische Art: sie zaubern mit sich selbst, sie springen in Kostüme, Parodien und Alltagsgeschichten, sie tanzen, sie singen, sie mimen, sie knausern mit nichts.


Nur Langeweile – die führen sie niemals im Gepäck.
Das neue Showprogramm ist wieder einmal eine Liebeserklärung an die Kunst der Verwandlung. Nehmen Sie Urlaub vom Alltag und lassen sie sich entführen in eine ganz andere Welt.

 

Hier werden ihre Lachmuskeln trainiert, mit jede Menge Witz und Humor. Phantastische Showkostüme, Federn und Strass, sowie das perfekte Make-up, gehören selbstverständlich dazu.

 

Flott – frech – frivol, aber steht’s charmant und niveauvoll präsentiert werden die Plaudereien, Geschichten und Sketche dem Publikum dargeboten. Wunderschöne Chansons, Schlager und Evergreens laden schnell ein zum Mitsingen.

 

Das neue Revueprogramm sollte man einfach live erlebt haben, den die GOLDEN GIRLS und ihre Gäste beherrschen die Kunst der Verwandlung so zauberhaft und hinreißend wie kein anderes Ensemble: Entertainment, das von Herzen kommt.

 

Karten gibt es bei der Stadtinformation Dinslaken, Ritterstr., Ecke Althoffstraße, Vorverkauf  18,- € (im Vorverkauf 20,-€)

 

 

 

 

Projektgemeinschaft und Förderer RAG Dinslaken Ziel2.NRW Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Europäische Union NWE CREATIV.NRW ecce Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen