April 2017

02.04.2017, 15:00 bis 16:30 Uhr

Mit einem Lohberger Mädchen auf Tour...

Begeben Sie sich dabei auf eine kleine Zeitreise durch die Arbeiterkolonie Lohberg und sehen Sie diesen Stadtteil durch die Augen einer heute erwachsenen Frau, die diesen Stadtteil als Kind, Jugendliche, Frau und Mutter erlebt hat.
Selbst als Kind von Einwanderern Mitte der 60er Jahre geboren, möchte Manuela Held Ihnen an verschiedenen Stationen Geschichtliches und persönlich Erlebtes erzählen.

 

Gästeführerin: Manuela Held, PARKWERK Lohberg Tours
Treffpunkt: Pförtnerhaus der ehemaligen Zeche, Hünxer Straße 374
Kosten: 8 Euro pro Person
Gruppenführungen auf Anfrage
Info & Buchung: Stadt Dinslaken | Tel.: 02064 - 66 498 | gesa.scholten@dinslaken.de

Projektgemeinschaft und Förderer RAG Dinslaken Ziel2.NRW Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Europäische Union NWE CREATIV.NRW ecce Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen