25.05.2020

Bergerundeindicker: Rückbau schreitet voran

Der Bergerundeindicker wird bald Geschichte sein. Im Hintergrund: die ehemalige Kohlenmischhhalle. Fotos: Silvo Magerl

Der Bergerundeindicker, eines der Bergbaurelikte der Zeche Lohberg, ist bereits zu einem großen Teil abgerissen worden.

 

Wie berichtet, lässt die RAG Montan Immobilien den nicht mehr standsicheren Rundeindicker rückbauen und die Materialien fachgerecht entsorgen.

 

Der ebenerdige Kohlenrundeindicker nebenan mit dem roten Hasen  bleibt erhalten.

 

 

 

 

 

 

Projektgemeinschaft und Förderer RAG Dinslaken Ziel2.NRW Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Europäische Union NWE CREATIV.NRW ecce Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen