01.11.2019

Serie: Gewerbe im KQL, Folge 9) Kiddy Box eröffnet den eigenen Firmensitz in Lohberg offiziell mit Gästen

Nach dem Umzug im Juni fühlt sich die Belegschaft „sehr, sehr wohl“ an der Hünxer Straße.

 

Die Kiddy Box Handelsgesellschaft hat nach mehreren Umzügen als Mieter in den letzten Jahren nun endlich einen eigenen Firmensitz, der auf weiteren Zuwachs gebaut ist. Am 4. November sind Verantwortliche aus Bauamt, Wirtschaftsförderung, Kunden und Zulieferer zur offiziellen Eröffnung eingeladen.

 

Beim „Meet & Greet“ mit Firmenbesichtigung und kleinem Brunch sprechen Bürgermeister Dr. Michael Heidinger und Kiddybox-Geschäftsführer Michael Prösch die Grußworte. 

 

Die Lage ist für alle von Vorteil

 

 „Wir konnten wie geplant Mitte Juni nach Lohberg umziehen und fühlen uns sehr, sehr wohl hier“, erzählt Petra Fuss, Assistentin der Geschäftsleitung. „Die Lage im neuen Gewerbegebiet ist für alle Mitarbeiter von Vorteil, die aus Lohberg kommen zu Fuß, die aus Dinslaken und Bottrop sind auch schnell hier.“

 

Grundstück bietet Platz zur Erweiterung

 

Da die GmbH ständig weiterwächst, ist das neue Bürogebäude aufstockbar. Die Lagerhalle ist mit 1200 Quadratmetern üppig dimensioniert, das Grundstück bietet zudem Platz für weitere Gebäude.  

   

Text: Gudrun Heyder

Fotos: Kiddybox GmbH

 

Kontakt

Kiddybox Handelsgesellschaft mbH
Hünxer Str. 326, 46537 Dinslaken
Geschäftsführer:
Michael Prösch

Tel.: 02064 — 6031188
Fax: 02064 — 6031190
E-Mail: info@kiddy-box.de
Web: www.kiddy-box.de

 

Projektgemeinschaft und Förderer RAG Dinslaken Ziel2.NRW Ministerium für Wirtschaft, Energie, Bauen, Wohnen und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Europäische Union NWE CREATIV.NRW ecce Ministerium für Bauen, Wohnen, Stadtentwicklung und Verkehr des Landes Nordrhein-Westfalen Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen